Snip, Burn, Solder, Shred

Dieses Buch bietet 24 Anleitungen zum Basteln aus den Bereichen Kinderspielzeug, Elektronische Musik, und Fortbewegung: von einer Schatzkiste über einem Tipi und Spielen zu einem Gitarrenverstärker und einer elektrischen Gitarre bis hin zu Bumerangs, Drachen und Wasserraketen.

Die notwendigen Teile werden schön aufgelistet und sogar in Bildern zusammengefasst; damit kann leicht sichergestellt werden, dass alles notwendige verfügbar ist.
Die Erklärungen zum Zusammenbau sind durchwegs sehr ausführlich und gut mit Bildern visualisiert; für Anfänger gibt es sogar noch einen kleinen Lötkurs.

Abgesehen von Kleinigkeiten wie dass z.B. Widerstände nur mit 4 Farbbändern gezeigt werden oder etwas schwerer erhältlichen Teilen (wo bekommt man jetzt noch einen 35mm Fotoapparat her?) gibt es nur einen wirklichen Kritikpunkt – die (nicht vorhandenen) metrischen Maße. Natürlich, dieses Buch ist für die USA geschrieben – aber der größere Teil der Welt hat doch ein anderes Maßsystem, und dies sollte zumindest in Fußnoten verwendet werden.
Trotz zweier Erklärungen von «AWG 18» (18 gauge wire) wird diese Maßangabe bei Einkäufen doch eher wenig helfen; und Angaben wie zB auf Seite 246 «der 19/64″ Bohrer ist circa in der Mitte zwischen dem 1/4″ und dem 3/8″ Bohrer» verursachen primär einmal Kopfschütteln – und die Zuhilfenahme eines Taschenrechners, soferne nicht eine Schiebelehre oder Tabelle eine Umrechnung leichter macht.

Falls man diese Hürde schafft, und nicht während des Umrechnens und Abmessens irgendwo Fehler macht, sind die Rezepte aber relativ leicht nachzubauen.
Auf seinem Blog hat David noch weitere Ideen gesammelt; es ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei!

David Erik Nelson
Snip, Burn, Solder, Shred
No Starch Press
360 Seiten
ISBN: 978-1-59327-259-3
EUR 18,-
rezensiert von Philipp Marek

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s